27.06.2016 | Georgsmarienhütte
Mehr Blüten für die Bienen
Georgsmarienhütte. „Wir müssen uns alle mehr um die Bienen kümmern“, forderte der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Björn Thümler, bei einem Besuch bei der Imkergenossenschaft in Kloster Oesede...
weiter

23.06.2016 | Goergsmarienhütte
Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion besuchte Imkergenossenschaft
Georgsmarienhütte. „Wir müssen uns alle mehr um die Bienen kümmern“, sagte der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Björn Thümler aus Berne, bei einem Besuch bei der Imkergenossenschaft in Kloster Oesede...
weiter

21.06.2016 | Glandorf
Martin Bäumer: Katastrophaler Investitionsstau beim Krippenausbau in Niedersachsen
Nach Ansicht des CDU-Landtagsabgeordneten Martin Bäumer bremst die Landesregierung den Krippenausbau in Niedersachsen aus. So seien die Bundesmittel aus dem Förderprogramm von 2015 bis 2018 in Höhe von 51 Millionen Euro bereits aufgebraucht. Für das neue Bundesprogramm ab 2017 sind noch keine Details bekannt – aber es liegen aus Niedersachsen bereits Anträge in Höhe von 37 Millionen Euro vor. „Der Bedarf an Krippenplätzen in Niedersachsen ist weiterhin sehr groß, die Kommunen wollen investieren“, betont Bäumer. „Kultusministerin Heiligenstadt muss daher schnellstmöglich prüfen, ob das Land für Investitionen selbst zusätzliche Mittel bereitstellen muss. Schließlich muss der Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz überall im Land sichergestellt werden.“...
weiter

19.06.2016 | Kim Gallop
Die Bürgerinitiative (BI) Jeinsen lässt in Sachen Suedlink nicht locker und wünscht unter anderem verlässliche Informationen für Landwirte. Es geht um die Folgen für Ackerflächen, wenn die Stromtrasse als Erdkabel geführt wird
...Auf dem Podium saßen Anfang Juni Martin Bäumer (Umweltpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion), Tjark Bartels (Landrat Hameln-Pyrmont), Axel Priebs (Leiter Dezernat für Umwelt der Region Hannover) und Bernd Rödel(Bezirksbürgermeister Bemerode-Kirchrode-Wülferode. Eingeladen hatten die SuedLink Bürgerinitiative Wülferode und das Bündnis von aktuell 20 Bürgerinitiativen in Niedersachsen für eine menschen- und umweltverträgliche Energieversorgung (BüBiNi)...
weiter

16.06.2016
CDU und FDP werfen Regierung "Mißtrauenskultur" vor
"Diese Nazutschurzverordnung gleicht einem Mißtrauensvotum gegen Niedersachsens Angler", findet der CDU-Landtagsabgeordnete Martin Bäumer. Die CDU wolle das drohende Angelverbot an einigen Flüssen zum Thema im Landtag machen..
weiter

15.06.2016 | Dr. Eike Frenzel
Hannover. Der umweltpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Martin Bäumer, sieht in der vom NLWKN und Landkreistag erstellten Musterverordnung für Naturschutzgebiete ein Misstrauensvotum gegen Niedersachsens Angler. „Bei der Erstellung einer weitreichenden Verordnung werden ausgerechnet die Experten für Gewässerschutz und Erhalt der Artenvielfalt – die Fischer und Angler – außen vor gelassen. Ihnen wird stattdessen eine Musterverordnung vorgesetzt, die ohne weiteres ein Angelverbot an hunderten von Flusskilometern bedeuten kann...
weiter