Archiv

12.12.2017, 08:49 Uhr | Neue Osnabrücker Zeitung
Waldbauern im Teuto brauchen nicht zu widersprechen
FFH-Gebiete: Beteiligungsfrist aufgehoben
...Die in der Waldschutzgenossenschaft (WSG) Osnabrück-Süd zusammengeschlossenen Waldbauern zeigten sich bei ihrer jüngsten Mitgliederversammlung in Bad Iburg erleichtert, dass die neue Landesregierung den Waldbauern mit dem Koalitionsvertrag entgegenkommen will. Der Vorsitzende der CDU/FDP/CDW-Gruppe im Kreistag, Martin Bäumer, hatte für die anstehenden Arbeiten an den FFH-Gebieten im Landkreis daraufhin ein Moratorium gefordert...

Zusatzinformationen

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon